PRESSEMITTEILUNG

Wir laden Sie und Ihre Freunde herzlichst ein :

STREET ART "von Außen nach Innen"

von VIER AUGEN . YORKAR 2002-2017

AUSSTELLUNGSERÖFFNUNG am 08. Januar 2018 von 19:00 bis 21:00 Uhr im 60/40 Murnaustraße 1 WI

Begrüßung : VERUSCHKA BOHN

Kuratorin : STYRO SCHMIDT

musikalisch begleitet : ELOQUENT

Das 60/40 holt YORKAR "von Außen nach Innen" und präsentiert auf dem Mauerwerk Originale des Künstlers aus den vergangenen 15 Jahren im Rahmen einer dreimonatigen Ausstellung .

YORKAR ist vielen Wiesbadener*innen auf Grund seiner Arbeiten im Stadtraum bekannt . Seine bekanntesten Werke sind das Deportationsmahnmal Schlachthoframpe für das Aktive Museum Spiegelgasse , sowie das Wandgemälde im Foyer des hessischen Staatstheaters zu dem Stück "Frühlings Erwachen" von Frank Wedekind .

Darüberhinaus schmücken seine als Auftragsarbeiten angefertigten Wandgemälde und installierten Werke für die Stadt Wiesbaden, das Kulturzentrum Schlachthof, diverse Privatpersonen und Unternehmen, sowie zahlreiche weitere Städte und Gemeinden öffentlichen Raum .

Gehwegplatten, Plakatständer, Zaunelemente, Straßenschilder oder Sperrmüll . Der Untergrund seiner Werke ist stets urban .

Visuelle Kommunikation ohne Hochglanz , die gesellschaftskritische Themen transportiert .

Seit 1994 betreibt YORKAR ein Atelier im Kulturzentrum Schlachthof . Wenn er nicht gerade selbst kreativ tätig ist leitet er beispielsweise Street Art Einzel- und Gruppenworkshops im Auftrag des Amts für soziale Arbeit im Rahmen des Ferienprogramms oder der Kinder- und Jugendgalerie .

YORKARs Street Art Portraits mit VIER AUGEN sind legendär . Das Thema der gezeigten Serie ist der Hunger nach Zeit , Macht , Geld , Wissen oder Liebe .

Mit exzessiven Mischtechniken und Collagen erschafft er seine doppelten Augenblicke . Diese Blickfänger sollen Zweifel an der eigenen Wahrnehmung erzeugen und einen Anstoß zum Hinterfragen des eigenen Glaubens geben .

Die Vernissage der Ausstellung findet am 08. Januar 2018 von 19:00 bis 21:00 Uhr statt .

Die Werke sind bis zum 09, April 2018 während der Öffnungszeiten im 60/40 in der Murnaustraße 1 Wiesbaden zu sehen und zu erwerben .

Rückfragen und Anmeldung gerne an :

Daniel Hilsenbeck

info@das6040.de oder Tel. 0611-9744519